HYDROISOTOP GmbH
WOELKESTR. 9
D-85301 SCHWEITENKIRCHEN

TEL: +49 8444 9289-0
FAX: +49 8444 9289-29
info [at] hydroisotop [dot] de

Wasser

Folgende Standardmethoden der Wasseranalytik bieten wir an:

Parameter Prüfverfahren
spez. el. Leitfähigkeit (25 °C) EN 27888: 1993-11
pH-Wert (20 °C) DIN 38404-5: 1984-01 (C5)
Kationen (Na+, K+, Ca2+, Mg2+,
Li+, Sr2+, Ba2+)
DIN EN ISO 14911 (E34) - Ionenchromatographie
Anionen (Cl-, SO42-, NO3-,
oPO42-, F-, Br-, I-, S2O3-,
Acetat, Formiat)
DIN EN ISO 10304-1 (D20) - Ionenchromatographie
Säurekapazität bei pH 4,3
und bei pH 8,2
DIN 38409-7: 2004-03 - Titration
DOC, TOC, TIC DIN EN 1484-H3
NO2-, NH4-, Feges, Mnges,
Sulfid ges. (HS-, S2-)
photometrische Bestimmung
Phosphat ges. DIN EN 1189-D11
Spurenelemente (Ag, Al, As, B,
Cd, Co, Cr, Cu, Hg, Mo, Nb, Pb,
Rb, Se, Si, Sn, Th, U, V, Zn, Zr)
DIN EN ISO 17294-2 (E29) - ICP-MS
As3+, As5+ DIN EN ISO 11969 (D18): 1996-11 - Trennung über Destillation in Inertgas 
Bromat DIN EN ISO 15061 (D19)
Sulfit (SO32-) EN ISO 10304-1: 1995-04 (D19)
AOX DIN EN ISO 9562-H14
Cyanid DIN EN ISO 14403 (D6)
BTEX, Chlorbenzole DIN 38407-9: 1991-05 - GC
EDTA DIN EN ISO 16588 (P10) - GC-MS
KMnO4-Index DIN EN ISO 8467 (H5)
Kohlenwasserstoffe (H-53)  DIN EN ISO 9377-2-H53
KW-GC GC-MS 
lHKW EN ISO 10301: 1997-08 - GC-ECD
N-Pestizide EN ISO 11369: 1997-11 - HPLC
Cl-Insektizide DIN 38407-F2 - GC-ECD
PAK DIN EN ISO 17993 (F18): 2004-03 - HPLC
PCB DIN 38407-3: 1998-07    -  - GC-MS
 
Phenolindex DIN EN ISO 14402 (D37)
Anionische und 
Nichtionische Tenside
DIN 38409-H23-2 
SAK 254 nm DIN 38404-C3
SAK 436 nm DIN EN ISO 7887-C1
optische Markierstoffe
(Uranin, Eosin,
Sulforrhodamin, Naphthionat)
HPLC
Abdampfrückstand bei
105 °C, 180 °C und 260 °C, Glührückstand bei 600 °C
DIN 38409-1: 1987-01

 Bitte zögern Sie nicht, weitere Messparamter bei uns anzufragen.

 

Auf besondere Nachfrage einiger Kunden wurde in der Hydroisotop eine ausgeklügeltes System entwickelt, um an Kleinstproben eine Vielzahl von Analysen des Gasgehaltes, der hydrochemischen Zusammensetzung und der Isotopengehalte zu verwirklichen.

Akkredierung nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Durch die DAkkS nach DIN EN ISO 17025 akkreditiertes Prüflaboratorium
Die Akkreditierung bezieht sich auf die in der Anlage genannten Prüfverfahren

Aktuelles

Offene Stellen

Wir suchen Verstärkung für unser Laborteam!
Stellenbeschreibung und Details finden Sie hier.