HYDROISOTOP GmbH
WOELKESTR. 9
D-85301 SCHWEITENKIRCHEN

TEL: +49 8444 9289-0
FAX: +49 8444 9289-29
info [at] hydroisotop [dot] de

Vor-Ort-Messungen

In der Umweltanalytik werden verschiedene Messungen direkt am Ort der Probenahme durchgeführt:

Grundwasser

Temperatur (T) DIN 38404 Teil 4
pH-Wert (tgem) DIN 38404-5: 1984-01 (C5)
spez.el.Leitfähigkeit (25 °C) EN 27888: 1993-11
gelöster Sauerstoffgehalt (O2) DIN 38408-G22
Redoxpotential DIN 38404-C6
Säurekapazität bei pH 4,3 (SK 4,3) DIN 38409-7: 2004-03
Basekapazität bei pH 8,2 (BK 8,2) DIN 38409-7: 2004-03
   
Trübung visuell DIN EN ISO 7027-C2
Färbung DIN EN ISO 7887-C1
Geruch DEV B1/2
Geschmack DEV B1/2
   
Druckspiegel (RWSp, BWSp) Lichtlot
Förderrate Auslitern
Experimenteller Entlösungsdruck (Entgasungsdruck) Hausmethode
Druck Barometer
   
Witterung Blick nach oben
Lufttemperatur Thermometer
Luftdruck Barometer
Windrichtung angefeuchteter Daumen und Kompass
Windstärke  

 

Bodenluft, Raumluft

Methan  
Kohlendioxid  
222Rn Ortsdosimeter
α-, β-, γ-Strahlung Geiger-Müller-Zähler

 

Akkredierung nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Durch die DAkkS nach DIN EN ISO 17025 akkreditiertes Prüflaboratorium
Die Akkreditierung bezieht sich auf die in der Anlage genannten Prüfverfahren

Workshop

Am 19./20.Oktober 2017 veranstaltet die Hydroisotop GmbH einen Workshop zum Thema „Isotope im Grundwasser“.