HYDROISOTOP GmbH
WOELKESTR. 9
D-85301 SCHWEITENKIRCHEN

TEL: +49 8444 9289-0
FAX: +49 8444 9289-29
info [at] hydroisotop [dot] de

Feststoffe

Die petrologische und geochemische Charakterisierung von Gesteinen, Böden, Ausfällungen und Baumaterialien ist für die Beurteilung von natürlichen Grund- und Porenwassersystemen, die nachhaltige Nutzung von Geothermieanlagen und die Begutachtung von Betonschadensfällen von außerordentlicher Bedeutung.

Unser Spektrum umfasst in diesem Bereich

  • Petrographische Begutachtung von Feststoffen (Auflicht- und Druchlichtmikroskopie),
  • Feststoffanalysen an Hand von röntgenographischen Methoden (RDA, RFA) und Säureaufschlüssen,
  • Bestimmung von petrophysikalischen Parametern (Porosität, Wassergehalt, Dichte, Druckfestigkeit, Wassereindringtiefe),
  • Isotopische Charakterisierung von Feststoffen (u.a. Schwefel- , Kohlenstoff- , Sauerstoff-, Stickstoff-, Strontium-, Uran- und Thoriumisotopie)

und die daraus folgenden Beurteilungen, Interpretationen und Beratung.

Akkredierung nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Durch die DAkkS nach DIN EN ISO 17025 akkreditiertes Prüflaboratorium
Die Akkreditierung bezieht sich auf die in der Anlage genannten Prüfverfahren

Aktuelles